/

about

Ein Track über die Nacht. Schlafen wollen. Im eigenen Buch der Unruhe blättern. Was tun? Nächste Staffel starten? Liegt's am Vollmond? Wer hat die Honigmilch? Unter dem Bett feiern Monster eine ziemlich leiwande Party. Drehma die Musik halt nochmal auf laut!

lyrics

Wenn ich nicht schlafen kann,
mach ich die Augen zu, geh Monster zählen.
Schau den Minuten dabei zu, wie sie davon sich stehlen.
Unruhe im Zellentrakt, würd gern den REM-Phasen die Kondi stählen.
Was ich mach, wenn andre schlafen? Pah!
Ich kann davon erzählen!
(warum, warum lieg ich noch wach)
Lieg ich wach, kein Zweifel,
ist wie in Haft, im Kreis gehen.
Wenn ich Licht anmach, ist das doch der Beweis, dass ich bereit bin, ohne Schlafen wieder aufzustehn.
So gesehen, kann ich auch gleich vom heißen Scheiß die nächste Staffel sehn, weil sich Morpheus verweigert, doch weiß ich auch, es wird mir dann die Energie für das Morgen fehlen, (warum, warum lieg ich noch wach) Kennst du das?
Du hast gedacht, es wäre ein Leichtes, dich heut hinzulegen.
Jtzt liegst du da und zählst das Kribbeln in den Zehen, und überlegst, dich nochmal umzudrehn.
Wer hat die Honigmilch?
Wer hat das Schlafmittel?
Wer hat den Stoff aus dem die Träume sind?
Wer hat die Tricks, die mir den Schlaf vermitteln?

Warum, Warum lieg ich noch wach?
Warum, Warum lieg ich noch wach?
Warum, Warum lieg ich noch wach?
Warum, Warum lieg ich noch wach?

Wenn ich nicht schlafen kann, geh ich in mich auf eine weite Reise!
Hör mich in den Stimmen meines Körpers um, die sind bei Tag so leise Nenn es zur Ruhe kommen.
Nenn es Seelen.Scan.
Eine Phantastische Reise, wie mit U-Boot durch Arterien.
Les im eignen Buch der Unruhe, dann mach ich Ferien vom Ich
Muss: morgen soviel machen, ich muss morgen wirklich funktionieren Ich muss: morgen soviel schaffen, ich muss morgen schon die Welt zum Funktionieren motivieren (Warum, Warum lieg ich noch wach?) Die Probleme der Welt lös ich mit Abwarten und Tee trinken.
Schlafen kann ich vielleicht nicht, doch werd ich Entspannung finden.
Kennst du das?
In der Nacht ist so weit weg, was mir am Tag gelingt.
Die Monster unterm Bett machen Party, feiern hart bestimmt.
Einerseits ist scheiße das, wenn die Nacht so ohne Schlaf verrinnt.
doch andererseits, dreht die Musik noch mal laut!
Es ist doch eigentlich egal, wer uns die Party bringt.

Warum, Warum lieg ich noch wach?
Warum, Warum lieg ich noch wach?
Warum, Warum lieg ich noch wach?
Warum, Warum lieg ich noch wach?

credits

released February 27, 2021
Rap: Mieze Medusa
Beat & additional Vocals: Philipp „tenderboy“ Diesenreiter
Gitarre: Julie Anastassiou
Bass: Stefan Thaler

Mastering by Dejan Mandic @ Schallrausch Vienna
Erscheint auf rufzeichen records

Miriel Zeiner hat das Cover gestaltet.

license

all rights reserved

tags

about

mieze medusa & tenderboy Wien, Austria

Seit 2003 stehen mieze medusa & tenderboy für kritische Texte, durchdachte Beats. 2019 haben wir endgültig beschlossen, weiter zu machen wie gehabt UND uns neu zu erfinden. Wir haben das Konzept geöffnet und die Songs neu arrangiert mit Bass (Stefan Thaler) und Gitarre, Gesang und Percussion (Julie Anastassiou). ... more

contact / help

Contact mieze medusa & tenderboy

Streaming and
Download help

Report this track or account